Das Angebot im Therapiehundeteam ist meine Nebenbeschäftigung. Ich freue mich als Mitarbeiter der Diakonie in einem Haus für fünf junge Männer mit frühkindlichem Autismus als Sozialpädagoge angestellt zu sein.
Wenn es die Zeit ermöglicht, integriere ich Therapiehund Quedo und Fides in meinen Dienst.
Mein Bezugsbewohner liebt die Natur. Er ist fast bei jedem Wind und Wetter bei uns im Garten und erfreut sich an den Bewegungen der Zweige im Licht. Gemeinsam mit Quedo und Fides haben wir einen schönen Spaziergang gemacht, immer wieder stoppt er und beobachtet die Natur und das Licht. Eine ganze Weile führt er auch Quedo an der Leine! E scheint ihm Sicherheit zu geben, die Leine in der Hand zu halten.
Ich bedanke mich für die freundliche Freigabe der Eltern für das Foto.

Josi31 08 20

Benutzermenü

Counter

Beitragsaufrufe
510508